04.11.2023 LiederLukas
18.11.2023 Improtheater Szenenexpress
Werde-Mitglied-Slider
Morgan-Finlay-25022022–1098-390px

Morgan Finlay

Tuedelband-2022-1098-390px
D I E
T Ü D E L B A N D
Josh-Island-10122022–1098-390px

Josh Island (Gesang/Gitarre)
+ Pedro Gonzalez (Percussion)

Isa-van-Kroll-1098-390px
Isa Van Krøll
nativo-2022-1098-390
Paula-Peterssen24-06-2022-390px
Paula Peterssen
MMorgenrot-1098-390
Mareike Morgenrot
Pressebild-Fahrstuhllicht-1
Pressebild-IF-1
Varaiomatix-2021 -1098-390px
Die3Herren-2022-10-1098-390px
Ein mörderischer Herbstabend mit den drei Herren
(Live-Hörspiel mit Improtheater)
BrendanLewes 2022.3-1098px
Port-Joana-2018-1098-390px
Ryan-o-reilly-1098-390px
Anna-Pancaldi-2018-1098-390px

previous arrow
next arrow
Shadow

 – 

Afrikaans
 – 
af

Arabic
 – 
ar

Danish
 – 
da

English
 – 
en

French
 – 
fr

German
 – 
de

Spanish
 – 
es

Turkish
 – 
tr

Ukrainian
 – 
uk

23.09.2023 Die drei Herren


Ein mörderischer Herbstabend mit den drei Herren

(Liveshow-Special von Rotbock-Hörspiele)

„Ein mörderischer Herbstabend mit den drei Herren“ ist ein Liveshow-Special von Rotbock-Hörspiele.
Ein buntes Programm aus Hörspiel, Improtheater, Live-Musik und Gefasel erwartet die Zuschauer im KuBIZ.
Wer die drei New Yorker Ermittler Walther Jefferson, Isaak Weinstein und Julius Steinberg von ihren Live-Hörspielen kennt, weiß, dass Genie und Wahnsinn, schwarzer Humor und trockene Statements feste Begleiter ihrer Unterhaltungsmission sind.
Zum Ende des Sommers hauen Christian Kock, Ingo Rotkowsky und Kai-Peter Boysen richtig was raus: Das Herbst-Liveprogramm des Kieler Hörspielensembles ist eine Mischung aus Hörspielen, Comedy, szenischer Lesung, Live-Konzert (Gesang, Klavier, Gitarre) und Impro-Theater. Die drei Kieler Künstler werfen hier publikumsnah ihre jahrzehntelange Erfahrung als Hörspielproduzenten, Sprecher, Schauspieler, Musiker und Comedians in den Schmelztiegel der Unterhaltung und schaffen ein kulturelles Highlight, das in dieser Form einzigartig ist.

Online-Infos (Band/KünstlerInnen):


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert